Ein Frühlingsgedicht

Wenn es grünt an Zweig und Strauch,
die Bäume Farbe bekommen,
wenn es blüht am Flusslauf,
und die Sonne sich öfter zeigt mit Wonnen,
ja dann ist Frühling.

Wenn Hasenmann und Dame sich suchen,
Hirsch und Reh die Paarung versuchen,
wenn der Pfau sein stolzes Kleid zeigt,
ja dann ist Frühling.

Wenn die Menschen sich oft nach draußen wagen,
und nicht nur springen von Wohnung zu Wagen,
wenn die Kleidung lockerer wird
wenn die Sonne lacht, lachen die Menschen wieder,
ja dann ist Frühling.

Der Winter ist endlich vorbei. Der Sommer naht.